Großer Babybauch

Babybauch: Alles über die nächsten Monate

Großer Babybauch Ein Babybauch ist Ausdruck inniger Liebe, Geborgenheit und Glück. Aber mit dem Eintritt einer Schwangerschaft kommen viele Fragen auf die werdenden Eltern zu.

Kaum ist der Schwangerschaftstest positiv, verändert sich das Leben durch die ganzen Schwangerschaftshormone enorm. Frauen untereinander können ganz genau erkennen, wann eine Frau schwanger ist. Das liegt nicht nur am Babybauch, sondern auch an ihrem veränderten Ess- und Trinkverhalten.

Männer haben es deutlich schwieriger ein Babybauch von einem Schokoladenbauch zu unterscheiden. Eine Schwangerschaft bringt viel Neues mit sich. Aber auch neue Kleidung wird angeschafft, das Babyzimmer neu eingerichtet und so manch eine Süßigkeit extra gekauft.

Bis zur Geburt wird viel neu angeschafft.

Ab wann ist der Babybauch zu sehen?

In den ersten Wochen einer Schwangerschaft, ist es normal das von außen noch nichts zu sehen ist. Dies kann manchmal sogar bis zur 15-19. Schwangerschaftswoche so bleiben und erst danach wird der Bauch langsam sichtbar.

Dafür erkennt ein Außenstehender oft an den allgemeinen Schwangerschaftsanzeichen, dass eine Frau ein Kind erwartet. Wenn ihr allerdings das zweite Kind erwartet kann es passieren, dass der Bauch schon wesentlich früher zu erkennen ist, als beim ersten Kind. Hier kann der Babybauch dann bereits ab der 9-11. SSW sichtbar sein.

Das zweite Schwangerschaftsdrittel ist am schönsten

Im zweiten Drittel der Schwangerschaft geht es euch nicht nur körperlich und seelisch am besten, ihr fangt jetzt auch an, euch mit eurem Baby zu identifizieren. Aber auch das erste leise Klopfen an Mamas Bauchdecke wird wahrgenommen.

Der Bauch ist jetzt noch klein aber für die meisten Personen erkennbar. Wenn ihr schon vor der Schwangerschaft etwas „mehr“ auf die Waage gebracht habt, kann es sein, dass der Babybauch für Fremde noch nicht zu erkennen ist.

Urlaub mit Babybauch, ja bitte

Ein kleiner Tipp für alle werdenden Eltern ist noch vor der Geburt in den Urlaub zu fahren oder zu fliegen. Jetzt seid ihr noch alleine und der Bauch ist noch nicht so störend. Wenn das Baby erst einmal auf der Welt ist, werdet ihr euch gerne an diese Zeit zurück erinnern.

Euer Bauch ist gerade am Ende der Schwangerschaft fest und prall. Dazu kommt oft ein dunkler Strich von der Symphyse (Schambein) bis zum Bauchnabel.

Eine schöne Erinnerung an euren Babybauch, ist auch ein Gipsabdruck. Wenn ihr das in den letzten Wochen der Schwangerschaft schafft, ist es später kaum vorzustellen, dass ihr so einen großen Bauch hattet. Schön bemalt, kann der Babybauch das Babyzimmer an der Wand, verschönern.

Jetzt die nächsten Themen zum Babybauch lesen:

0 Kommentare

Dein Kommentar

Du möchtest an der Diskussion teilnehmen?
Bitte schreib hier deinen Kommentar:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.