Ernährung in der Schwangerschaft: Das darf ich essen

Gute Ernährung in der Schwangerschaft Gerade in der Schwangerschaft gönnen sich viele Frauen den Luxus, nicht auf die Kalorien zu achten. Trotzdem gibt es einige Lebensmittel, auf die ihr verzichten solltet. Vor allem Vorsichtig ist bei rohem Fleisch und Fisch geboten.

Besonders wichtig für eine schwangere Frau ist Folsäure. Aber auch vitaminreiche Kost wie gedünstetes Gemüse oder frisches Obst sind in der Schwangerschaft empfehlenswert. Eine ausgewogene Ernährung ist für alle Menschen wichtig, für Schwangere aber besonders. weiterlesen...

Sport und Hausarbeit mit Babybauch

BabybauchSport und Hausarbeit mit Babybauch ist gar nicht so einfach. Im letzten Drittel der Schwangerschaft ist der Bauch aber so groß, dass auch sportliche Frauen schnell außer Atem kommen.

Um im Einklang mit sich und seinen Körper zu sein, ist es empfehlenswert Pilates oder Traumreisen auszuprobieren. Sehr angenehm sind auch Yogakurse für Schwangere mit Babybauch. In den letzten 10 Wochen der Schwangerschaft kann es passieren, dass der Baby euren Rücken sehr stark belastet. Um euren Rücken vom Gewicht des Babybauches zu entlasten, sind Schwimmstunden eine große Erleichterung. weiterlesen...

Ernährung in der Schwangerschaft: Darauf sollte ich verzichten

Schlechte Ernährung in der SchwangerschaftDas schönste im Leben ist, ein gesundes Baby zu bekommen. Aber Ihr könnt durch die richtige Ernährung in der Schwangerschaft, das Risiko zu eventuellen Fehlentwicklungen senken.

Mit Beginn der Schwangerschaft ist es wichtig, dass sich die werdende Mama mit ihrer Ernährung beschäftigt. Aber auf welche Lebensmittel ihr lieber verzichten solltet, erfahrt ihr hier. Denn absolut Tabu sind Lebensmittel, die bei dem ungeborenen Kind zu eventuellen Entwicklungsschäden führen können. weiterlesen...

Gewichtsreduktion nach der Schwangerschaft

Waage zur Kontrolle des GewichtsDie Gewichtsreduktion nach der Schwangerschaft ist ein heikles Thema. Aber ihr solltet nach der Geburt auf keinen Fall sofort Diäten machen.

Das Gewicht, welches ihr in der Schwangerschaft zugelegt habt, ist vor allem durch das Baby, die Plazenta und die Reserven für das Stillen zusammengesetzt. Denn Frauen die nach der Geburt sofort wieder auf Diäten setzten, haben es oft beim Stillen schwerer als Frauen die regelmäßig und ausgewogen essen. Zusätzlich haben es auch die Babys viel schwerer an Gewicht zuzulegen, wenn die Mama Diät hält. weiterlesen...

Gewichtszunahme in der Schwangerschaft

Gewichtszunahme mit Baby im BauchWie viel eine Frau in der Schwangerschaft an Gewicht zunimmt, kann sehr unterschiedlich ausfallen. An der Gewichtszunahme ist natürlich immer auch das Essverhalten beteiligt. 

Besonders in der Schwangerschaft ist es wichtig auf eine ausgewogene Ernährung zu achten. Sinnvolle Ernährungstipps sind jetzt noch empfehlenswerter als vor der Schwangerschaft. Aber wie viel die Frau in der gesunden Schwangerschaft zunimmt, hängt immer auch von den Umständen ab. Denn Krankheiten wie Schwangerschaftsdiabetes oder strenge Bettruhe aufgrund verschiedenster Komplikationen sind oft ein Grund warum Frauen viel zunehmen. Aber Frauen die wenig zunehmen, weisen oft viel Disziplin vor. Ein anderer Grund können Geschwister sein. Denn mit jedem weiteren Kind kann man sich weniger Auszeiten leisten und ist eigentlich permanent in Bewegung. weiterlesen...

Schwangerschaftsstreifen vorbeugen

Schwangerschaftsstreifen am BabybauchSchwangerschaftsstreifen sind oft nicht schön. Aber wie pflege ich meinen Babybauch richtig, um das zu verhindern?

Die richtige und frühe Pflege ist besonders wichtig. Haut die stark gedehnt wird, wie der Bauch in der Schwangerschaft, benötigt viel Feuchtigkeit. Aber auch Fett ist wichtig. 2-3 mal täglich solltet Ihr euren Bauch in kreisenden Bewegungen eincremen. Dabei ist es wichtig nicht zu großen Druck auf die Gebärmutter auszuüben. Jede Massage kann auch zu vorzeitigen Wehen führen. weiterlesen...