Verlauf Wachstumsschübe im ersten Lebensjahr

Wie viel cm wächst ein Kind im Jahr?

Verlauf Wachstumsschübe im ersten LebensjahrWie viel Zentimeter ein Kind im Jahr wächst hängt stark vom Alter ab. Die Wachstumsschübe im ersten Lebensjahr sind am stärksten. Hier wächst euer Kind besonders schnell.

So schnell wie im ersten Lebensjahr wächst euer Kind dann allerdings nie wieder.

Es ist wichtig zu wissen, dass Mädchen nicht so schnell wachsen wie kleine Jungen. Im ersten Lebensjahr wachsen eure kleinen Lieblinge je nach Geschlecht zwischen 25 und 30 cm. Das bedeutet auch, dass ihr oft die Kleidergröße wechselt und oft neue Kleidung kaufen müsst.

Die U-Untersuchungen beim Kinderarzt geben euch Aufschluss, ob euer Kind zeitgerecht gewachsen ist. Bei diesen Untersuchungen wird immer auch die Größe ermittelt und die sogenannte Perzentile eingetragen.

Wachstum vom 2.-10. Lebensjahr in cm:

1.-2. Lebensjahr (13.-24. Lebensmonat)

In diesem Zeitraum wächst euer Kind nicht mehr so schnell. Die Kleidergrößen halten jetzt viel länger. Viele Kinder tragen jetzt Kleidergröße 80 bis 92. Euer Kind wächst in diesem Jahr ca. 10-15 cm.

2.-3. Lebensjahr (25-36 Lebensmonat)

In diesem Abschnitt wächst euer Kind ca. 7- 12 cm.

Mit dem 2. Geburtstag hat euer Kind ca. die Hälfte seiner späteren Gesamtgröße erreicht. In diesem Jahr berichten viele Eltern, dass die Kleidung tatsächlich ein ganzes Jahr getragen werden kann. Auch die Füße wachsen jetzt nicht mehr so schnell. Kleidergröße 98-104 werden in diesem Alter oft getragen.

3.-4. Lebensjahr (27.-48. Lebensmonat)

Jetzt wächst euer Kind immer langsamer. Euer Kind wächst in diesem Zeitraum durchschnittlich 5-10 cm.

4.-10. Lebensjahr (49.-60. Lebensmonat)

Es besteht natürlich eine gewisse Toleranz aber ab dem 4. Geburtstag wachsen die meisten Kinder nur noch ca. 5 cm im Jahr.

Äußere Einflüsse sind maßgeblich am Wachstum beteiligt

Liebe, Ernährung und genetische Veranlagung spielen eine wichtige Rolle beim Wachstum eurer Kinder. Ein Kind welches behütet, mit viel Sicherheit und Liebe aufwächst, entwickelt sich meistens schneller als ein Kind, welches mit ständiger Unsicherheit leben muss.

Die Ernährung

Eine gute uns ausgewogene Ernährung ist immer wichtig. Hierbei ist es egal wie alt euer Kind ist. Wichtig ist, dass euer Kind hochwertige und abwechslungsreiche Lebensmittel angeboten bekommt. Ein Kind welches lernt, dass Obst und Gemüse zu Tagesablauf dazu gehören, wird im späteren Leben auch vermehrt nach diesen Lebensmitteln verlangen.

Jetzt die nächsten Themen zum Wachstum lesen:

12 Kommentare
  1. Anna
    Anna sagte:

    Hallo
    Ich bin 13 Jahre alt und 163,5 cm groß. Ich bin Ende des letzten Jahres(vor einem Jahr) in eine schlechte Essensphase verfallen wegen einer Essstörung und bin von 44 Kg auf 38 Kg gerutscht.Daher bin ich ca 9 Monate nicht gewachsen aber seit diesem November gute 2 cm größer geworden. Meine Mutter ist 171 cm groß, mein Vater 180 cm und meine 16 Jährige Schwester 173 cm . Kann ich noch 170 groß werden?

    Antworten
  2. emirhan
    emirhan sagte:

    Ich hab mal eine Frage:
    Also ich bin zurzeit 15 Jahre alt und meine Eltern sind ungefähr 1.64m(Mutter) und 1.72m(Vater) groß. Mein große Schwester jedoch ist 1.75/1.76m und mein großer Bruder 1.90m groß. Hab ich mit meinen 1.76/1.77m noch eine gute Chance auf 1.90m zukommen?
    MfG

    Antworten
    • Sabrina
      Sabrina sagte:

      Liebe Emirhan,
      das kann dir eigentlich nur ein Spezialist sagen, aber selbst der nicht zu 100%. Bei der Größe deiner Eltern ist es eher unwahrscheinlich, das du in den nächsten 3 Jahren noch so viel wächst. Warum willst du denn unbedingt 1.90 m groß sein? Du hast doch schon jetzt eine schöne Größe für eine Frau!
      Glg

      Antworten
  3. Olibel
    Olibel sagte:

    Ich hoffe mal nicht das meine 3 Jährige doppelt so groß wird wie sie jetzt ist, dann wäre sie als Erwachsene 196cm. 😨

    Antworten
    • Sabrina
      Sabrina sagte:

      Liebe Anika,
      das kann schon sein das eure Tochter 196 cm wird. Aber das was ich beschreibe ist nur ein ungefährer Richtwert. Wirklich sagen wie groß eure Tochter wird kann eigentlich keiner. Es kommt auch immer darauf an was bis zum jungen Erwachsenenalter noch alles passiert. Umwelteinflüsse spielen auch eine Rolle. Ich bin mal gespannt halt mich doch auf dem Laufenden! Mein Sohn ist auch so ein Riese. Nach seiner Rechner wird er über 2 Meter. Bin gespannt ob er das wirklich schafft 😉 Ganz liebe Grüße Sabrina

      Antworten
  4. Zoe
    Zoe sagte:

    Hallo bin vor kurzem 17 geworden und 168 cm groß. Meine Mutter ist 162cm und mein Vater 182cm. Ich würd aber so gerne noch 173cm groß werden könnte das noch passieren? Ich kann mich noch erinnern das mein Kinderarzt mir mit 13jahren gesagt hat ich werde ca 173cm groß und ein anderer Arzt hat mir vor einem Jahr gesagt das meine wachstumsfugen noch offen sind und in dieser Zeit bin ich auch noch nicht gewachsen. Danke jetzt schon für eine Antwort 🙂

    Antworten
    • Sabrina
      Sabrina sagte:

      Guten morgen liebe Zoe,
      erst einmal tut es mir leid, dass ich nicht sofort geantwortet habe. Aber nun zu Dir, natürlich kann es sein, dass du noch 5 cm wächst, aber ich glaube das ist relativ unwahrscheinlich. 5 cm sind schon relativ viel. Wenn du dir unsicher bist frag doch nochmal ein Arzt! 168 ist doch aber auch schon eine schöne Größe für eine Frau. Und wir können ja auch noch ein bisschen mit Schuhen schummeln.
      Ganz liebe Grüße Sabrina

      Antworten
  5. Omid
    Omid sagte:

    Hallo,
    Ich bin (vor einem Monat) 14 geworden und bin 1,62 Meter
    groß. Ich habe im Internet verschiedene Angaben gefunden.
    Meine Eltern sind 1,67 und 1,68 groß.
    Wie groß werde ich? Hängt es auch von Ernährung und Sport ab?
    Hat die Eltern-größe einen festen Einfluß darauf?

    Antworten
    • Sabrina
      Sabrina sagte:

      Wie groß du als Erwachsener bist, hängt von vielen Faktoren ab. Du kannst dich aber gut an der Größe deiner Eltern orientieren. In der Regel werden Kinder bei guter Ernährung etwas größer als die Eltern. Allerdings sind hier aber keine riesigen Sprünge zu erwarten.

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.