Piepetto kann nicht schlafen

Nach einem Tag voller Abenteuer fällt Piepetto das Einschlafen sehr schwer. Seine Spieluhr spielt ihr LaLeLu nicht mehr… 

Piepetto Cover

Piepetto kann nicht schlafen ist eine wundervolle Gutenachtgeschichte für alle Kinder von 3 bis 6 Jahren. Jetzt zu Weihnachten eine besonders schöne Idee um die langen Tage  mit einer schönen Geschichte zu versüßen.

  • 26 farbenfrohe Seiten

  • Inklusive Aufkleber für euer eigenes Monsterspray

  • Kindgerechte und fantasievolle Bilder

  • Für Kinder von 3 bis 6 Jahren

  • Mit LaLi Suchspiel

So ist unser Piepetto entstanden:

Sabrinas Idee einen kleinen Bären zu schaffen, der sich viele seiner Charakterzüge im Alltag unserer eigenen Kinder abgeschaut hat, war die Geburtsstunde von Piepetto.

Unsere Dominique hat dann dafür gesorgt, dass Piepetto ein buntes und liebevolles Aussehen erhalten hat.


Die erste Skizze von unserem kleinen Bären ist fertig…

Auf besonders bunte Farben kommt es an, damit Piepetto den Kindern gefällt…

Wovor hat Piepetto bloß Angst in seinem Kuschelbett?

Je feiner der Pinsel, desto hübscher wird unser Piepetto.

Der letzte Feinschliff und unser Flickenbär ist fertig.
piepetto_arbeit
Piepetto

DIY – Piepettos Monsterspray selber machen

Liebevolle Gutenachtgeschichten

Schon mit einem halben Jahr fängt ein Kind an, sich an gewisse Einschlafrituale zu gewöhnen. Je älter ein Kind wird, desto wichtiger ist es einen festen Ablauf einzuhalten.

Dabei spielen Geborgenheit, Liebe und Streicheleinheiten eine große Rolle. Das abendliche Ritual sollte immer ähnlich ablaufen, um dem Kind Sicherheit zu geben.

Kinderbücher mit ansprechenden Bildern sehen sich schon die Kleinsten gerne an. Besonders abends ist es gut mit einem vertrauten Buch das Kind langsam auf das Schlafen vorzubereiten.

Geschichten die dem Kind verdeutlichen, das es gleich schlafen geht und keine Ängste wecken sind für Kleinkinder jetzt besonders gut geeignet.

Jetzt die nächsten Themen zum Schlafen lesen: