Bleibender Zahn in zweiter Reihe obwohl noch alle Milchzähne da sind?

Zwei Zahnreihen sind bei Kindern gar nicht so selten. Dieses Phänomen tritt immer dann auf wenn die Milchzähne noch fest im Kiefer sitzen und sich der von unten vorschiebende bleibende Zahn platz sucht um durchzubrechen.

Ab wann wackeln Milchzähne?

Der erste Milchzahn der zu einem Wackelzahn wird, tritt zwischen dem 5 und 7 Lebensjahr auf. Hier erfahrt ihr wie Ihr damit am besten umgeht und auf was ihr jetzt besonders achten solltet.

Kind wird Größer

Wachstumsschübe bei Kleinkindern

Kind wird GrößerEin Wachstumsschub ist oft in einem bestimmten Zeitraum anzufinden. Das erste Krabbeln oder das erste Wort lernen alle irgendwann. Allerdings entwickeln sich Kleinkinder unterschiedlich schnell.

Während Kleinkinder wachsen und sich entwickeln sind unterschiedlichste Angstphasen ein ständiger Begleiter.

Äußere Beeinflussungen für Wachstumssprünge bei Kleinkindern: weiterlesen...

Kind schläft ruhig in der Nacht

Wann sollte mein Kind ins Bett?

Kind schläft ruhig in der Nacht

Kinder die morges früh aufstehen müssen, weil sie in die Krippe gehen sollten zwischen 18.30 und 20.00 ins Bett gehen. Aber Kinder die ausschlafen können, können auch später ins Bett.

Der Nachtschlaf ist besonders wichtig für eure Kinder. In dieser Zeit werden wichtige Hormone ausgeschüttet die euer Kind zum wachsen braucht. weiterlesen...

Kind stottert beim Sprechen

Stottern beim Kind – wann ist es noch normal?

Kind stottert beim SprechenIm Kindergartenalter ist das Stottern bei Kindern normal. In dieser Zeit entwickelt sich die Sprache extrem schnell durch den Kontakt mit älteren Kindern.

Kinder denken manchmal schneller als sie sprechen können und so kommt es zum Stottern.

Wie unterscheide ich normales Stottern vom krankhaften Stottern?

Ein ganz klares Indiz ist ein plötzlich auftretendes Stottern im Alter von etwa 4 Jahren. Wenn euer Kind schon einmal flüssig gesprochen hat, ist es oft ein Entwicklungsschub der für das jetzige Stottern verantwortlich ist. Stottert euer Kind schon immer oder zieht es Umlaute wie A,I,U oder O immer in die Länge kann dies ein Indiz dafür sein, dass eine Sprachstörung vorliegt. Das kann dann aber durch Logopädie behandelt werden. weiterlesen...

Mädchen hat Schmerzen im Knie

Wachstumsschmerzen bei Kindern

Mädchen hat Schmerzen im KnieAn Wachstumsschmerzen erinnern wir uns fast alle. Es ist ganz normal das Kinder nicht genau wissen wie sie mit diesen Schmerzen umgehen sollen. Aber ab welchem Alter entstehen Wachstumsschmerzen?

Sobald Kinder anfangen sich auszudrücken, nehmen Eltern Berichte von Wachstumsschmerzen wahr.

In der Regel beginnen Kinder ab 3 Jahren sich so auszudrücken, dass Eltern die Wachstumsschmerzen als solche identifizieren können. weiterlesen...

Kind schläft im Bett

Nächtliches Bettnässen bei Kindern

Kind schläft im BettNachts ist es warm und gemütlich. Außerdem schlafen Kinder sehr tief und haben vor allem ein viel kleineres Speichervolumen der Blase als Erwachsene.

Dies sind oftmals die Hauptgründe, weshalb viele Kinder nachts noch nicht trocken sind.

Tagsüber trocken zu werden ist etwas ganz anderes

Die meisten Kinder sind zwischen dem 3. und 4. Lebensjahr tagsüber trocken. Tagsüber sind Eltern ständig anwesend und können erste Anzeichen sofort erkennen. Kinder merken dann auch schnell, dass das Einnässen unangenehm und von allen gemerkt wird. weiterlesen...

Brauchen Kinder Langeweile?

Kinder mit Langeweile

Babyschwimmen, Krabbelgruppen, Kindersingen oder Turnen stehen für viele Familien auf der Tagesordnung. Kein Wunder, denn wenn Kinder langeweile haben wird es anstrengend. Streit ist dann oft vorprogramiert.

Im Freundeskreis oder in der Spielgruppe wird stolz erzählt was die Kleinen alles machen und wo sie die ganze Woche unterwegs sind. Schon im ersten Lebensjahr wird den Babys beigebracht immer unterwegs zu sein. Eltern die weniger machen und viel zuhause sind, fühlen sich oftmals schlecht. weiterlesen...

Kinder beim Doktorspiel

Doktorspiele bei Kindern – Ab wann und wie Eltern reagieren sollten

Kinder beim DoktorspielDoktorspiele unter Kindern sind normal. Wie weit diese gehen dürfen, ist eine andere Frage. Wichtig ist, dass ihr klare Regeln benennt ohne zu schimpfen.

Die beginnende Sexualität der eigenen Kinder mit anzusehen ist für viele Eltern komisch. Kinder nehmen dabei auch kein Blatt vor den Mund. Ganz klar müsst ihr euren Kindern sagen das nirgendwo etwas reingesteckt wird. Ohr, Po, Scheide oder Mund….. weiterlesen...

Wie erkenne ich ein hyperaktives Kind?

Hyperaktives KindBesonders anstrengende Phasen im Leben eines Kindes kennen alle Eltern. Andere Kinder werden jetzt oft mit dem eigenen Kind oder Baby verglichen.

Jetzt ist es besonders wichtig zu erkennen, ob ihr ein sehr aktives und neugieriges Kind habt, welches aber nicht gleich hyperaktiv sein muss.

Wie ich ein hyperaktives Kind erkenne weiterlesen...

Kind ist traurig und hat Schmerzen

Wann löst sich die Vorhaut bei Jungen?

Kind ist traurig und hat SchmerzenDie Vorhaut bei einem Jungen löst sich in Etappen, beginnend vom ersten Lebensjahr bis zum Schuleintritt. Bei vielen Kindern ist sie bereits bis zum 4. Geburtstag vollständig abgelöst.

Ab dem ersten Lebensjahr entdecken Jungs ihren Penis

Für jedes Kind ist es irgendwann spannend mit seinen Geschlechtsteilen zu spielen. Auch kleine Jungen merken schon früh, dass es schön sein kann daran zu ziehen und zu spielen. weiterlesen...

Kind beisst in Arm

Hilfe mein Kind beißt! Wie soll ich damit umgehen?

Kind beisst in ArmWenn Kinder beißen, ist es oft ein Hilferuf der Kinder. Es sollte jetzt ganz klar in Altersgruppen unterteilt werden. Ein Kleinkind beißt aus anderen Gründen, als ein Kindergartenkind.

Als Eltern sollten wir versuchen den Grund für das Beißen des Kindes zu verstehen. Natürlich erinnern wir uns nicht mehr daran, wie unsere Eltern uns beigebracht haben nicht zu beißen. Für viele Familien ist das kindliche Beißen allerdings nicht akzeptabel und erschüttert, wenn es plötzlich vom eigenen Kind kommt. weiterlesen...

Das richtige Spielzeug für Kleinkinder

Das richtige Spielzeug für Kinder finden

Das richtige Spielzeug für KleinkinderWelches Spielzeug ist in welchem Alter pädagogisch wertvoll für mein Kind?

Das richtige Spielzeug suchen sich die Kinder in den meisten Fällen von alleine aus. Jedes Kind hat andere Vorlieben. Denn das eine baut lieber mit Bauklötzen und das andere spielt Rollenspiele.

Es ist nicht so einfach das richtige Spielzeug für die Kleinen auszusuchen. Wichtig ist, gerade am Anfang, die Kinder zu fördern aber nicht zu überfordern. Schon vor der Geburt machen sich Eltern Gedanken über das erste Spielzeug. Eine Spieluhr die dem Baby nach der Geburt etwas Vertrautheit geben soll. Oder doch schon ein Mobile? In den ersten Wochen können eure Kinder noch gar keine Farben sehen. Das Beste für euch und euer Baby ist das kuscheln. weiterlesen...

4 Dinge, die Kinder glücklich machen

Mehrere glückliche KinderIm ersten Moment sind fast alle Kinder glücklich. Nur wer genau hinschaut, weiß wie ein glückliches Kind zu erkennen ist.

Glückliche Kinder haben ein stabiles Elternhaus.

Zwei liebende Eltern, die sich und die Kinder lieben. Eltern die auch Spaß machen können und trotzdem eine Autoritätsperson bleiben. Natürlich dürfen Eltern sich auch mal streiten. Wenn euer Kind sieht das das zum Leben dazu gehört, wird es nicht mehr am Boden zerstört sein wenn es sich mit seinen Spielkameraden streitet. weiterlesen...

Mama schmust mit beiden Kindern

Wie bleibe ich gerecht zu meinen Kindern?

Mama schmust mit beiden KindernAlle Geschwisterkinder fühlen sich irgendwann einmal benachteiligt oder ungerecht behandelt. Woran liegt das? und was können Eltern machen?

Mütter und Väter die selbst Geschwister haben, wissen das es normal ist auch mal eifersüchtig zu sein. Aber schön ist es nicht. Ich mache es aufjedenfall anders als meine Eltern, dass sagen sich viele. Und trotzdem gelingt es einem eigentlich nicht die Eifersucht zu verhindern. weiterlesen...

Sauber werden: Ab wann euer Kind trocken wird

Kind auf TöpfchenDas ideale Alter um eurer Kind ans „sauber werden“ zu führen ist mit ca. 1,5 bis 2 Jahren. Ab diesem Zeitpunkt fangen die meisten Kinder auch an Bescheid zu sagen, wenn das große Geschäft in der Windel ist.

Viele Kinder sagen euch wann es soweit ist auf die Windel zu verzichten. Auch Kinder die sprachlich mit 2 Jahren sich noch nicht gut ausdrücken können finden einen anderen Weg euch mitzuteilen auf die Windel zu verzichten. Allerdings möchten Geschwister oft schon früher sauber werden als die Erst-geborenen oder Einzelkinder. weiterlesen...