Mobbing im Kindergarten

Warum ein Kind ein anderes ärgert und auch noch Spaß daran hat, ist für jeden Erwachsenen schwer zu verstehen.  Tatsache ist aber, dass das Mobbing schon im Kindergarten anfängt.  Eifersucht und Neid spielen hierbei eine große Rolle.

Wie erkenne ich, ob mein Kind leidet oder eventuell selbst zu so einem Tyrannen wird? weiterlesen...

Seepferdchen und Co, Wann sollte mein Kind schwimmen?

Angst vor Wasser, Haare waschen in der Dusche und erste Schwimmbewegungen lernen. Ohne Schwimmhilfen haben viele Kinder zwischen 4-6 Jahren Angst vor dem Seepferdchen-Kurs.

Trotzdem ist es nicht verkehrt euer Kind schon früh ans Wasser zu gewöhnen und eventuell auch schon zum Babyschwimmen zu gehen.

Wassergewöhnung geht nur mit Spaß! weiterlesen...

Kindergarten – Ab wann sollte mein Kind in die KITA?

Kinder im KindergartenDer Kindergarten ist für Kinder ab 3 Jahren. Ab diesem Alter habt ihr auch einen rechtlichen Anspruch auf einen Platz im Kindergarten.

Egal mit welchem Alter euer Kind in die Kita geht, das loslassen fällt vielen Eltern schwer. Wenn ihr euer Kind schon früher in eine Betreuung gebt, muss es in eine Krippe oder zu einer Tagesmutter. weiterlesen...

Mädchen zur Eingewöhnung in Kita

Kita Eingewöhnung – so macht ihr es richtig

Mädchen zur Eingewöhnung in KitaSein Kind in die Kita zu bringen ist am Anfang für viele Eltern schwer. Die Kindergarteneingewöhnung ist ein weiterer Meilenstein in der Entwicklung eures Kindes.

Viele Kindergärten gehen bei der Eingewöhnung nach einem bestimmten Modell vor. Ziel der Erzieher im Kindergarten ist es, euer Kind sanft an die Trennung von Mama und Papa zu gewöhnen und sich anderen Kindern und den Erzieherinnen zu öffnen. weiterlesen...

Kindergartenkinder losziehen lassen – 5 Tipps

Kind spielt im Kindergarten Euer Baby genießt die Zeit mit Mama und Papa beim Babyschwimmen, Krabbelkursen und gemeinsamen Spielplatz-Abenteuern.

Die Zeit wo die Mama bis zur Einschulung zuhause geblieben ist, ist lange vorbei. Heute möchten viele Elternteile gerne nach 1-2 Jahren wieder in Teilzeit arbeiten.

Mit dem Anspruch auf einen Krippenplatz ist das jetzt in vielen Städten einfacher geworden. weiterlesen...

Ablauf und Kosten von Krabbelgruppen

SpielgruppeDie Kosten einer Krabbelgruppe variieren stark. Aber der Ablauf ist sehr oft ähnlich gestaltet. Oft wird  mit Singen angefangen und geht mit Spielen und Basteln weiter. Um zum Schluss wieder zu singen.

In den meisten Spielgruppen dürfen die Kinder frei in einem großen Kinder- oder Spielzimmer spielen. Am Anfang der Krabbelgruppen-Zeit oder am Ende wird oft gemeinsam gesungen. weiterlesen...

Krabbelgruppe: Erste Freunde und tolle Spiele

Baby KrabbelgruppeEine Krabbelgruppe beginnt in der Regel ab dem sechsten Monat. Ab diesem Zeitpunkt ist euer Kind schon so neugierig auf seine Umwelt, dass andere Kinder in einer Spielgruppe gerne beobachtet werden.

Erste zwischenmenschliche Beziehungen werden jetzt aufgebaut. Viele Mütter oder Väter in der Elternzeit haben nach einiger Zeit auch das Bedürfnis sich mit anderen Erwachsenen auszutauschen. Viele Eltern beschäftigen sich oft mit den folgenden Fragen: weiterlesen...

Familie ist erkältet

Krank zum Kindergarten – wann muss ich mein Kind zuhause lassen?

Familie ist erkältetBesonders im Winter sind Kinder anfällig für Erkältungen. Wer Rücksicht nehmen will und sein Kind zuhause lassen kann, sollte es schon bei Erkältungen zuhause lassen.

In den ersten Kindergartenjahren baut sich das Immunsystem eurer Kinder erst auf und dann nehmen sie gefühlt fast jeden kleinen Schnupfen oder Husten mit. Ist die Familie etwas größer, bekommen Eltern schnell das Gefühl dauerhaft krank zu sein. Es ist gerade die letzte Erkältung besiegt und kurz danach bringt das Kindergartenkind den nächsten Infekt mit. weiterlesen...