Rundumskinderzimmer http://www.rundumskinderzimmer.de Praktische Baby- und Elternratgeber Sat, 27 Jun 2015 06:20:09 +0000 de-DE hourly 1 http://wordpress.org/?v=4.2.2 Schwanger fliegen – 4 wichtige Informationen http://www.rundumskinderzimmer.de/schwanger-fliegen-in-urlaub/ http://www.rundumskinderzimmer.de/schwanger-fliegen-in-urlaub/#comments Fri, 26 Jun 2015 19:06:10 +0000 http://www.rundumskinderzimmer.de/?p=2437 Es existieren viele unterschiedliche Meinungen zum Fliegen mit einem Babybauch. Es wird sogar empfohlen bei den ersten Anzeichen einer Schwangerschaft überhaupt nicht mehr zu fliegen. Andere Quellen empfehlen nur in den ersten drei Monaten nicht zu fliegen. Eine Schwangerschaft ist immer eine tolle neue Erfahrung. Besonders in dieser Zeit hinterfragen sich werdende Eltern, was sie […]

The post Schwanger fliegen – 4 wichtige Informationen appeared first on Rundumskinderzimmer.

]]>
Flugzeug beim StartEs existieren viele unterschiedliche Meinungen zum Fliegen mit einem Babybauch. Es wird sogar empfohlen bei den ersten Anzeichen einer Schwangerschaft überhaupt nicht mehr zu fliegen. Andere Quellen empfehlen nur in den ersten drei Monaten nicht zu fliegen.

Eine Schwangerschaft ist immer eine tolle neue Erfahrung. Besonders in dieser Zeit hinterfragen sich werdende Eltern, was sie jetzt noch machen dürfen und worauf sie verzichten möchten. Diese 4 Punkte sollet ihr vor einem Flug in der Schwangerschaft beachten:

Darf ich fliegen?

Ja – denn es gibt verschiedene Studien die belegen, dass euer Baby nichts von dem Flug mitbekommt. In den ersten Wochen der Schwangerschaft werden die Grundsteine für alle Organe eures kleinen Lieblings gebildet. Um keine unnötige Gefahr durch Stress, Angst oder eine Auslandsinfektion einzugehen, solltet ihr lieber erst ab der Mitte der Schwangerschaft fliegen.

Wann sollten wir fliegen?

Ab Mitte der Schwangerschaft ist euer Baby schon weit entwickelt und wächst vorrangig durch Gewichtszunahme. Außerdem ist die Mitte der Schwangerschaft für viele Frauen die schönste Zeit der Schwangerschaft. Der Bauch stört noch nicht so sehr und der Körper hat sich bereits an die Veränderung des Hormonhaushaltes gewöhnt.

Was muss ich beachten?

Wenn ihr euch entschieden habt in der Schwangerschaft zu fliegen, solltet ihr euch vorab über wichtige Punkte wie Flugbestimmungen, Flugbestimmungen der Lufthansa und grundsätzliches informieren. Gerade beim ersten Kind möchte man die Zeit allein noch einmal richtig genießen.

Wie lange darf ich fliegen?

Das hängt immer vom Schwangerschaftsverlauf ab. Da der Luftdruck im Flugzeug erhöht ist, besteht ein höheres Thromboserisiko. 4-5 Stunden Flugdauer sollten allerdings vollkommen in Ordnung sein.

Gegen das Thromboserisiko könnt ihr euch aber mit Bewegung helfen. Es ist auf jedem Flug wichtig, dass ihr euch immer wieder bewegt. Den Flur auf und ab gehen und besonders viel zu trinken, damit die Muskeln in Bewegung bleiben. Je flüssiger das Blut ist, umso geringer ist die Warscheinlichkeit, dass ihr eine Thrombose bekommt.

Ab in den Urlaub

Für Frauen ist ein Urlaub in einem fremden Land sehr erholsam, denn ihr könnt dem Alltag entfliehen und richtig abschalten. Wäschewaschen, Kochen und den Haushalt in Ordnung halten, gehören jetzt nicht dazu. Berufstätige können im Urlaub noch einmal ganz genau in sich hinein hören und sich emotional auf das bevorstehende Familienleben vorbereiten.

Jetzt die nächsten Themen zum Fliegen in der Schwangerschaft lesen:

The post Schwanger fliegen – 4 wichtige Informationen appeared first on Rundumskinderzimmer.

]]>
http://www.rundumskinderzimmer.de/schwanger-fliegen-in-urlaub/feed/ 0
Wassereinlagerung in der Schwangerschaft http://www.rundumskinderzimmer.de/wassereinlagerung-in-der-schwangerschaft/ http://www.rundumskinderzimmer.de/wassereinlagerung-in-der-schwangerschaft/#comments Fri, 26 Jun 2015 06:12:41 +0000 http://www.rundumskinderzimmer.de/?p=8686 In der Schwangerschaft ist der weibliche Körper vielen belastenden Faktoren ausgesetzt. Einlagerungen von Wasser in die Haut (Ödeme) haben fast alle Frauen zum ende der Schwangerschaft. Ausschlaggebend für den Umfang der Einlagerungen sind das zusätzliche Gewicht und die Fließgeschwindigkeit des Blutes. In der Schwangerschaft werden Hormone ausgeschüttet, die das Blut zusätzlich dicker machen. Wenn die […]

The post Wassereinlagerung in der Schwangerschaft appeared first on Rundumskinderzimmer.

]]>
Geschwollene Füße einer FrauIn der Schwangerschaft ist der weibliche Körper vielen belastenden Faktoren ausgesetzt. Einlagerungen von Wasser in die Haut (Ödeme) haben fast alle Frauen zum ende der Schwangerschaft.

Ausschlaggebend für den Umfang der Einlagerungen sind das zusätzliche Gewicht und die Fließgeschwindigkeit des Blutes. In der Schwangerschaft werden Hormone ausgeschüttet, die das Blut zusätzlich dicker machen.

Wenn die Wassereinlagerungen schon früh auftreten, sollte immer ein Arzt aufgesucht werden. Bluthochdruck, Thrombose oder Krampfadern können schon in der frühen Schwangerschaft zu Einlagerungen führen. Am  häufigsten treten  Wassereinlagerungen in Händen und Füssen auf. das liegt auch daran das diese Körperregionen am weitesten vom Herzen entfernt liegen.

Wie ihr die Wassereinlagerungen erkennen könnt:

  • Mit einem Finger in z.B. das Schienbein drücken. Wenn eine Delle stehen bleibt und nicht sofort wieder weggeht, ist dies ein Anzeichen für Wassereilagerungen.
  • Der Ehering geht plötzlich nicht mehr vom Finger oder lässt sich schwerer vom Finger ziehen.
  • Die Haut spannt.
  • Ihr fühlt sich aufgedunsen und nehmt in kurzer Zeit viel zu.

Tipps zum richtigen Umgang bei Wassereinlagerung:

  • Ausgewogen ernähren
  • Mindestens 2 Liter trinken
  • Das Essen wie gewohnt salzen, denn Salz verbessert die Fließgeschwindigkeit des Blutes
  • Regelmäßige Bewegung: Einmal am Tag Spazierengehen, Schwimmen oder Walken
  • Vermeidet langes Stehen oder Sitzen, beim Stehen und Sitzen kann das Blut in den Beinen versacken und wird nicht wieder so gut von den Beinmuskeln hochgepumpt.
  • Wenn Krampfadern bekannt sind, ist es empfehlenswert diese bereits vor der Schwangerschaft behandeln zu lassen.
  • Besorgt euch Kompressionsstrümpfe für die Beine.

Die Wassereinlagerungen sind solange normal wie ihr euch damit wohl fühlt. Als krankhaft werden von eurer Frauenärztin eingestuft, wenn Eiweiß im Urin feststellt wird. Dies spricht in den meisten Fällen für Bluthochdruck und kann im schlimmsten Fall zu einer Schwangerschaftsvergiftung führen.

Jetzt weitere Themen zur Schwangerschaft lesen:

The post Wassereinlagerung in der Schwangerschaft appeared first on Rundumskinderzimmer.

]]>
http://www.rundumskinderzimmer.de/wassereinlagerung-in-der-schwangerschaft/feed/ 0
Voraussetzung zum Fliegen in der Schwangerschaft http://www.rundumskinderzimmer.de/voraussetzung-zum-fliegen-in-der-schwangerschaft/ http://www.rundumskinderzimmer.de/voraussetzung-zum-fliegen-in-der-schwangerschaft/#comments Fri, 26 Jun 2015 05:51:37 +0000 http://www.rundumskinderzimmer.de/?p=5091 Schwanger fliegen wird oft kontrovers diskutiert. Es gibt viele verschiedene Meinungen, so dass es für Frauen sehr schwer herauszufinden ist, was für sie jetzt das Richtige ist. Grundsätzliche Voraussetzung zum Fliegen in der Schwangerschaft: Es dürfen keine Herz-Kreislauf-Krankheiten bestehen Ihr solltet nicht unter Blutarmut leiden Ihr solltet keine Gerinnungsstörungen haben (schnell bluten) Ihr solltet nicht […]

The post Voraussetzung zum Fliegen in der Schwangerschaft appeared first on Rundumskinderzimmer.

]]>
Schwanger fliegenSchwanger fliegen wird oft kontrovers diskutiert. Es gibt viele verschiedene Meinungen, so dass es für Frauen sehr schwer herauszufinden ist, was für sie jetzt das Richtige ist.

Grundsätzliche Voraussetzung zum Fliegen in der Schwangerschaft:

  • Es dürfen keine Herz-Kreislauf-Krankheiten bestehen
  • Ihr solltet nicht unter Blutarmut leiden
  • Ihr solltet keine Gerinnungsstörungen haben (schnell bluten)
  • Ihr solltet nicht zu Früh- oder Fehlgeburten neigen
  • Ihr solltet unter 35 Jahren sein (da das Thromboserisiko sonst stark ansteigt)
  • Ihr solltet nicht unter Flugangst leiden

Diese genannten Voraussetzungen sind wichtig zu beachten. Wenn ihr merkt, dass euch unwohl bei den Gedanken an das Fliegen wird, solltet ihr es lieber lassen. Die Angst, dass etwas schiefgehen kann, überträgt sich auch auf das Ungeborene und löst Stress aus.

Essen & Trinken im Urlaub

Informiert euch vorher, was es an eurem Urlaubsziel zu essen gibt. Sehr scharfe Speisen führen oft zu Sodbrennen. Außerdem ist es wichtig, dass ihr euch informiert, ob ihr das Leitungswasser trinken könnt. Wenn ihr euch hier unsicher seid, greift zu gekauftem Wasser, welches auch beim Kochen verwendet werden sollte. In fernen Ländern solltet ihr besonders in der Schwangerschaft auf eure Ernährung achten.

Auf Rohkost solltet ihr lieber verzichten und nur gedünstetes oder gekochtes Gemüse essen. Oft verstecken sich in Rohkost Keime auf die ihr mit einem Brechdurchfall reagieren könnt. In der Schwangerschaft ist es zusätzlich belastend für den Körper und sollte unbedingt vermieden werden.

Im Flugzeug ist es wichtig, dass ihr viel trinkt

Das Wasser welches ihr zu euch nehmt, verdünnt euer Blut und reduziert die Gefahr einer Thrombose. Auf vielen Kurzstrecken werden nur noch kleine Snacks serviert. Habt ihr aber trotzdem noch Hunger, fragt gerne beim Personal nach ob ihr noch etwas bekommen könnt.

Der Hunger kann sonst schnell zu Übelkeit führen und das sollte zu vermeiden sein. Eine Übelkeit im Flugzeug kann sehr unangenehm werden, denn es könnte etwas länger dauern bis eine Toilette frei wird. Leidet ihr trotz gutem Essen an Übelkeit, fragt ob es noch einen Platz in der Nähe der Toilette gibt. Wenn euch übel ist, solltet ihr jetzt Kaffee meiden. Kaffee oder auch schwarzer Tee greifen die Magenschleimhaut zusätzlich an und fördern weitere Übelkeit. Kamillentee oder stilles Wasser sind hier die bessere Alternative.

Schwanger fliegen wird so für euch zu einer problemlosen Angelegenheit und ihr könnt euren Urlaub vom Anfang an genießen.

Allgemeine Flugbestimmungen

Wenn ihr in den letzten drei Monaten der Schwangerschaft vereisen wollt, ist es empfehlenswert die Flugreise mit eurer Hebamme oder eurem Frauenarzt zu besprechen. Einige Airlines möchten ein ärztliches Attest auf dem bescheinigt ist, dass die Geburt noch nicht beginnt bzw. nicht bevorsteht.

Einige Fluggesellschaften nehmen euch ab einen bestimmten Zeitraum nicht mehr mit und verweigern euch den Flug. Ihr solltet euch also rechtzeitig informieren, wie die Bestimmungen eurer Fluggesellschaft sind und welche Bescheinigungen sie benötigen, damit ihr problemlos schwanger fliegen könnt. Bitte beachtet, dass die Bescheinigung dann auch noch für das Rückflugdatum gelten sollte. So vermeidet ihr unnötige Komplikationen, die man als Schwangere wenig gebrauchen kann. Hier findet ihr beispielsweise die Flugbestimmungen der Lufthansa.

Anschnallen im Flugzeug

Auch Schwangere müssen sich im Flugzeug anschnallen. Anders als im Auto sind ruckartige Bewegungen im Flugzeug selten. Die Gefahr sich einzuschnüren ist auch geringer, denn der Gurt hat keinen automatischen Rücklauf und lässt sich manuell fest oder locker ziehen. Aber auch im Flugzeug gilt es den Gurt unter den Babybauch zu legen. So verringert ihr die Gefahr euer Baby abzudrücken.

Jetzt die nächsten Themen zum Fliegen in der Schwangerschaft lesen:

The post Voraussetzung zum Fliegen in der Schwangerschaft appeared first on Rundumskinderzimmer.

]]>
http://www.rundumskinderzimmer.de/voraussetzung-zum-fliegen-in-der-schwangerschaft/feed/ 0
Beikost-Rezept ab dem 5. Lebensmonat http://www.rundumskinderzimmer.de/beikost-rezept-ab-dem-5-lebensmonat/ http://www.rundumskinderzimmer.de/beikost-rezept-ab-dem-5-lebensmonat/#comments Thu, 25 Jun 2015 05:25:58 +0000 http://www.rundumskinderzimmer.de/?p=5014 Die Zubereitung der ersten Beikost zum Abstillen ist selbst für Eltern mit wenig Kocherfahrung simpel. Um euch das Kochen etwas zu erleichtern, habe ich hier ein erstes Rezept für euer Kinderkochbuch zusammengestellt. Selbstgemachter Karottenbrei Wichtig ist, dass ihr für den ersten Brei unbehandeltes Gemüse nehmt. Karotten eignen sich besonders gut, da sie leicht zu verdauen […]

The post Beikost-Rezept ab dem 5. Lebensmonat appeared first on Rundumskinderzimmer.

]]>
Babybrei als erste Beikost zum FütternDie Zubereitung der ersten Beikost zum Abstillen ist selbst für Eltern mit wenig Kocherfahrung simpel. Um euch das Kochen etwas zu erleichtern, habe ich hier ein erstes Rezept für euer Kinderkochbuch zusammengestellt.

Selbstgemachter Karottenbrei

Wichtig ist, dass ihr für den ersten Brei unbehandeltes Gemüse nehmt. Karotten eignen sich besonders gut, da sie leicht zu verdauen sind und süßlich schmecken. Außerdem werden sie von vielen Babys gut angenommen. Karotten haben aber noch andere Auswirkungen die nicht schlimm aber trotzdem gut zu wissen sind.

  • Sie färben die Haut in einen gelblichen Ton. das liegt an dem Karotin das in der Karotte ist.
  • Karottenbrei kann zu verstopfung beim baby führen. Um das zu umgehen solltet ihr immer ein bisschen Öl mit in den Brei tun.
  • Karotten werden vom Körper nur in ihre wichtigen bestandteile gespaltet wenn sie mit Fett oder Öl eingenommen werden.
  • Karotten stärken die Sehkraft.

Gewürze wie Salz oder Pfeffer haben in der ersten Beikost nichts zu suchen!

Idealerweise verwendet ihr einen Kartoffel- oder Bio-Dünster. Nach 5-7 Minuten sind die Karotten weich aber haben noch eine gute Bissfestigkeit.

Nach dem Dünsten, püriert ihr die Karotten mit einem Pürierstab.

Das trinken nicht vergessen

Es ist ganz wichtig das ihr eurem Baby zu der Beikost immer etwas zu trinken anbietet. Ein leckerer Tee und Wasser sind hierbei eine gute Wahl. Soald euer baby nicht mehr nur von Muttermilch ernährt wird, ist es wichtig genügend andere Flüssigkeit anzubieten.

Ob der Flüssigkeitshaushalt optimal ist, könnt ihr am Stuhlgang eures babys und dem Hautzustand erkennen. Ein ganz gutes Beispiel ist die eingefallene Fontanelle die am Kopf zu finden ist. Sobald die Fontanelle etwas einsinkt ist das ein Zeichen für zu wenig Flüssigkeit im Körper eures Babys.

So kocht ihr am effizientesten

Damit euer Baby die Vitamine der Karotte gut aufnehmen kann, solltet ihr vor dem Pürieren einen Esslöffel Öl und wenig Wasser hinzufügen. Um nicht jeden Tag neu kochen zu müssen, kocht ihr idealerweise einen ganzen Topf und friert den Brei in kleinen Portionen ein. Um Platz im Eisfach eures Kühlschranks zu sparen, könnt ihr den Brei in Eiswürfeltüten füllen. So habt ihr den Brei in kleinen Portionen vorliegen, welches das Auftauen von babygerechten Mengen sehr vereinfacht.

Wenn euer Baby den ersten Brei gut verdaut und keine Beschwerden wie Blähungen bekommen hat, könnt ihr zum nächsten Gemüse greifen. Hier eignen sich dann Kartoffeln oder Brokkoli.

Jetzt die nächsten Themen zum Abstillen lesen:

The post Beikost-Rezept ab dem 5. Lebensmonat appeared first on Rundumskinderzimmer.

]]>
http://www.rundumskinderzimmer.de/beikost-rezept-ab-dem-5-lebensmonat/feed/ 0
Wie erkläre ich meinem Partner dass ich ein Kind möchte? http://www.rundumskinderzimmer.de/wie-erklaere-ich-meinem-partner-dass-ich-ein-kind-moechte/ http://www.rundumskinderzimmer.de/wie-erklaere-ich-meinem-partner-dass-ich-ein-kind-moechte/#comments Wed, 24 Jun 2015 07:19:35 +0000 http://www.rundumskinderzimmer.de/?p=6318 Wenn euer Partner eine Schwangerschaft bisher überhaupt nicht wollte, ist es umso wichtiger dieses Thema einmal zu besprechen. Vielleicht hat sich die Meinung eures Partners mittlerweile geändert und ihr wisst es überhaupt nicht. Klare Aussagen anstatt schwammige Eventualitäten Versteckte Botschaften oder Anspielungen auf dieses Thema solltet ihr, wenn ihr es ernst meint, lieber lassen. Dies […]

The post Wie erkläre ich meinem Partner dass ich ein Kind möchte? appeared first on Rundumskinderzimmer.

]]>
Baby Füße

Wenn euer Partner eine Schwangerschaft bisher überhaupt nicht wollte, ist es umso wichtiger dieses Thema einmal zu besprechen.

Vielleicht hat sich die Meinung eures Partners mittlerweile geändert und ihr wisst es überhaupt nicht.

Klare Aussagen anstatt schwammige Eventualitäten

Versteckte Botschaften oder Anspielungen auf dieses Thema solltet ihr, wenn ihr es ernst meint, lieber lassen. Dies geht fast immer schief. Andere Eltern mit Kindern zu besuchen, um euren Partner das eigene Kind nahe bringen zu wollen, solltet ihr auch vermeiden. Sind hier die Kinder zu laut oder schmeißen etwas um, kann sich der Kinderwunsch schnell wieder in Luft auflösen.

Redet ernsthaft über euren Kinderwunsch

Warum, wieso und weshalb ist bei einem Kinderwunsch oft schwer zu erklären. Sagt eurem Partner deshalb lieber, dass dieser Wunsch besteht und ihr es euch gut vorstellen könnt. Trotzdem ist es bei Männern gut mit Argumenten zu punkten. Hier ein paar Beispiele, die sich gut anhören.

  • Ein Kind gehört für euch zu einem sehr wichtigen Lebensziel
  • Natürlich wird es auch anstrengende Zeiten geben. Ihr glaubt aber, dass eure Liebe so stark ist und ihr daran wachst
  • Das größte Glück auf dieser Welt ist für euch, ein Kind mit dem Mann eurer Träume zu haben.
  • Es wird euch ein lebenlang miteinander verbinden.

Ein gemeinsames Kind stärkt die Zusammengehörigkeit einer Beziehung. Gerade Männern gefällt der Gedanke mit dem eigenen Kind Spielzeug zu kaufen, welches sie selbst als Kind früher toll gefunden haben sehr. Natürlich wird das Leben zu dritt auch anstrengende Zeiten haben aber die schönen Seiten und Erlebnisse zusammen wiegen dies immer auf. Es ist wichtig, dass ihr als Paar zusammenhaltet und dass ihr euch einig seid.

Ein Baby kann das schönste Erlebnis im Leben sein

Eine Schwangerschaft hat natürlich besonders schöne Seiten. Auch wenn Freunde gerne erzählen wie schlecht gelaunt die Frau war oder wie wenig zwischen ihnen in der Schwangerschaft gelaufen ist. Dies sind allerdings immer sehr individuelle Punkte, welche bei jedem Paar anders sein können. Es gibt auch Frauen, bei denen die typischen Schwangerschaftsbeschwerden überhaupt nicht auftreten. Jeder Mensch ist unterschiedlich und erlebt das Abenteuer der Schwangerschaft auch anders.

Wichtig ist doch nur, dass ihr zusammen diese schöne Zeit erlebt und euch auf euer gemeinsames Baby freut. Dieses Erlebnis kann einem niemand mehr nehmen und ist das Schönste was es gibt.

Jetzt noch mehr Themen zur Schwangerschaft lesen:

The post Wie erkläre ich meinem Partner dass ich ein Kind möchte? appeared first on Rundumskinderzimmer.

]]>
http://www.rundumskinderzimmer.de/wie-erklaere-ich-meinem-partner-dass-ich-ein-kind-moechte/feed/ 0
Laufstall – Gefängnis oder Spielerlebnis? http://www.rundumskinderzimmer.de/laufstall-gefaengnis-oder-spielerlebnis/ http://www.rundumskinderzimmer.de/laufstall-gefaengnis-oder-spielerlebnis/#comments Wed, 24 Jun 2015 06:38:04 +0000 http://www.rundumskinderzimmer.de/?p=4134 Ein Laufstall für das Baby anzuschaffen, ist für die meisten Eltern immer eine Platzfrage. Ob es Sinn macht für den Nachwuchs einen Laufstall anzuschaffen, kommt auf mehrere Faktoren an. Ein Laufstall ist im Verhältnis zu einem Babybett doppelt so groß und nimmt wertvollen Platz in der Wohnung ein. Familien, die ein Haustier wie einen Hund […]

The post Laufstall – Gefängnis oder Spielerlebnis? appeared first on Rundumskinderzimmer.

]]>
Baby LaufstallEin Laufstall für das Baby anzuschaffen, ist für die meisten Eltern immer eine Platzfrage. Ob es Sinn macht für den Nachwuchs einen Laufstall anzuschaffen, kommt auf mehrere Faktoren an.

Ein Laufstall ist im Verhältnis zu einem Babybett doppelt so groß und nimmt wertvollen Platz in der Wohnung ein. Familien, die ein Haustier wie einen Hund oder eine Katze haben, können ihr Kind in einem unbeobachteten Moment sicher in den Laufstall setzen. Hierfür eignet sich allerdings auch ein Babybett.

Für besonders eifersüchtige Tiere, welche in das Bett springen können, eignen sich zudem Fliegengitter fürs Bett, die günstig in Kinderläden zu bekommen sind. Diese können über alle gängigen Kinderbetten oder Kinderwagen gezogen werden. Für Familien, die in einem Haus wohnen und mehrere Etagen haben, sind Laufställe ein willkommenes Geschenk. Das Baby kann dort sicher und ohne Gefahren hinein gesetzt werden und die Eltern können beispielsweise kurz auf die Toilette gehen.

Kann ich meinem Baby mit dem Laufstall schaden?

Grundsätzlich nein. Es ist wichtig den Laufstall mit einem hierfür passenden Nestchen zu versehen, damit euer Baby sich nicht wehtuen kann.  Bunte Farben und ein Mobile sind für die ersten Lebenswochen ausreichend und wecken den Entdeckungsgeist eures Kindes. Zudem solltet ihr unbedingt beachten, dass ihr euer Baby nicht stundenlang im Laufstall ablegt und es sich hier alleine beschäftigen muss.

Ab dem sechsten Lebensmonat sollte euer Baby nicht länger als 15-20 Minuten auf so engen Raum alleine gelassen werden. Wenn euch euer Baby mit Gequengel oder Weinen signalisiert, dass es heraus genommen werden möchte, dann solltet ihr das auch sofort machen. Andernfalls wird der Laufstall zum negativen Erlebnis.

Die spielerische Gestaltung des Laufstalls

Mit zunehmendem Alter eures Babys, könnt ihr euch immer wieder neue Spielideen ausdenken. Lieblingsspielsachen mit in den Laufstall zu geben, ist immer eine gute Idee.

Auch neue Spielideen wie Zeitungen in einen Kissenbezug geben, sodass euer Liebling diese heraus ziehen kann, sind spannende Beschäftigungsspiele. Kassettenrecorder mit Kinderliedern werden von kleinen Kindern auch gerne als neuer Spielkamerad gesehen. Die singenden Stimmen signalisieren eurem Baby nicht alleine zu sein. Trotzdem sind aber alle Musik– und Geschichten-Abspielgeräte mit Vorsicht zu genießen, denn es könnte auch eine Reizüberflutung eintreten.

Leere Plastikflaschen machen lustige Geräusche und lassen euer Baby die Fingerfertigkeit trainieren. Abwechslung ist also das Motto für den richtigen Umgang mit dem Laufstall.

Alleine spielen zu Lernen ist wichtig ab dem 6. Lebensmonat

Kuschelkinder sind schön aber auch anstrengend. Der Haushalt soll schließlich auch noch gemacht werden, ohne das Baby immer auf dem Arm zu tragen. Animiert euer Kind ab dem sechsten Lebensmonat sich auch einmal alleine zu beschäftigen.

Zuerst wird euer kleiner Schatz sich beschweren und wortwörtlich an euch kleben. Aber mit der Zeit wird es immer besser funktionieren. Alle Kinder im ersten Lebensjahr sind besonders empfänglich für Lobe, welches eine Umgewöhnung viel leichter macht. Wenn ihr nach 5 Minuten Spielen euer Kind lobt, wird es sich dies merken und in Zukunft gerne alleine spielen wollen.

Die Gewissheit Mama oder Papa kommt nach einer kurzen Zeit mit spielt, ist für alle Kinder beruhigend.

Der Laufstall ist auch mit mehreren Kindern nützlich

Geschwister sind immer im ersten Moment eine kleine Konkurrenz. Mama und Papa müssen jetzt geteilt werden. Umso wichtiger ist es, einen kleinen Ort für das Kind zu haben, wo es sich zurückziehen kann.

Ein Laufstall eignet sich auch hervorragend zum Bauen einer Höhle oder als Abschirmung. Hier kann das ältere Kind in Ruhe mit kleinen Puzzeln oder Steinen spielen, ohne das kleinere Baby in Gefahr zu bringen. Euer Baby kann dann den großen Platz im Wohnzimmer nutzten, um das Krabbeln zu erlernen. Wenn das große Geschwisterkind einmal wild in der Wohnung herumspringt ist der Laufstall dann ein sicherer Ort für das Baby.

Fazit: Wenn ihr den Platz für einen Laufstall habt, ist ein Laufstall eine gute Investition. Wichtig ist hier nur euer Baby nicht zu lange darin liegen zu lassen.

Jetzt die nächsten Themen zum Laufen lesen:

The post Laufstall – Gefängnis oder Spielerlebnis? appeared first on Rundumskinderzimmer.

]]>
http://www.rundumskinderzimmer.de/laufstall-gefaengnis-oder-spielerlebnis/feed/ 0
Eurem Baby das Krabbeln erleichtern http://www.rundumskinderzimmer.de/eurem-baby-das-krabbeln-erleichtern/ http://www.rundumskinderzimmer.de/eurem-baby-das-krabbeln-erleichtern/#comments Tue, 23 Jun 2015 10:00:46 +0000 http://www.rundumskinderzimmer.de/?p=5433 Besonders in den ersten Lebensjahren erzählen Eltern stolz, was der Nachwuchs alles neu gelernt hat. Gerade wenn das Baby krabbeln kann, freuen sich alle Eltern sehr und versuchen deshalb alles, damit dies auch frühzeitig klappt. Nur ist aber Vorsicht angebracht, denn euer Baby kann durch zu viel Elternehrgeiz schnell überfordert werden. Wenn ihr die Elternzeit […]

The post Eurem Baby das Krabbeln erleichtern appeared first on Rundumskinderzimmer.

]]>
Baby versucht erste KrabbelbewegungenBesonders in den ersten Lebensjahren erzählen Eltern stolz, was der Nachwuchs alles neu gelernt hat.

Gerade wenn das Baby krabbeln kann, freuen sich alle Eltern sehr und versuchen deshalb alles, damit dies auch frühzeitig klappt.

Nur ist aber Vorsicht angebracht, denn euer Baby kann durch zu viel Elternehrgeiz schnell überfordert werden. Wenn ihr die Elternzeit beantragt habt ist es oft so, dass ihr ein Jahr zuhause bleibt und dieses Jahr ganz intensiv mit eurem Kind genießen wollt.

Euer Kind wird von morgens bis abends beschäftigt und jeden Tag wird etwas unternommen. Es ist wichtig, dass euer Baby jetzt auch lernt sich alleine zu beschäftigen. Auch einmal Langeweile zu haben, hat noch niemanden geschadet und ist hin- und wieder auch nicht verkehrt.

So helft ihr eurem Kind das Krabbeln zu lernen

  • Antirutschstrumpfhosen anziehen
  • Extra dünne Windeln besorgen und eurem Baby am Tag anziehen. So ist die Bewegung besonders frei und flexibel
  • Antirutschsocken, helfen sich abzustoßen
  • Ihr könnt euch auch genauso wie euer Baby auf euren Bauch legen und versuchen euch robbend nach vorne zu bewegen. Das ist nicht nur für euer Baby zum Lachen

Wenn eurer Kind auch nicht immer die optimale Krabbeltechnik hat und sich in euren Augen komisch fortbewegt, solltet ihr es jetzt immer viel loben. So gewinnt euer Baby Freude und das Krabbeln macht Spaß.

Unsicher ob etwas nicht stimmt?

Besonders beim ersten Kind sind Eltern oft unsicher. Wenn ihr der Meinung seid, dass in der Entwicklung eures kleinen Lieblings etwas nicht stimmt, fragt einfach euren Kinderarzt um Rat. In den meisten Fällen ist alles in Ordnung und lässt sich häufig mit etwas Geduld beheben, denn bis jetzt hat jedes Baby irgendwann das Laufen gelernt.

Jetzt die nächsten Themen zum Krabbeln lesen:

The post Eurem Baby das Krabbeln erleichtern appeared first on Rundumskinderzimmer.

]]>
http://www.rundumskinderzimmer.de/eurem-baby-das-krabbeln-erleichtern/feed/ 0
Schwindeligkeit und geruchsempfindlich – schwanger? http://www.rundumskinderzimmer.de/schwindeligkeit-und-geruchsempfindlich-schwanger/ http://www.rundumskinderzimmer.de/schwindeligkeit-und-geruchsempfindlich-schwanger/#comments Tue, 23 Jun 2015 09:07:38 +0000 http://www.rundumskinderzimmer.de/?p=4610 Wenn ihr neuerdings an Ohrensausen oder Schwindel leidet, kann dies auch ein Anzeichen für eine Schwangerschaft sein. Das liegt daran, dass euer Blutdruck bei einer Schwangerschaft absinkt und sich der Puls (Herzfrequenz) erhöht. Jetzt ist es wichtig, dass ihr versucht einen Gang zurückzuschalten Nehmt euch bei körperlichen Aktivitäten viel mehr Zeit als sonst. Sportlich aktivere […]

The post Schwindeligkeit und geruchsempfindlich – schwanger? appeared first on Rundumskinderzimmer.

]]>
Frau ist schwindeligWenn ihr neuerdings an Ohrensausen oder Schwindel leidet, kann dies auch ein Anzeichen für eine Schwangerschaft sein.

Das liegt daran, dass euer Blutdruck bei einer Schwangerschaft absinkt und sich der Puls (Herzfrequenz) erhöht.

Jetzt ist es wichtig, dass ihr versucht einen Gang zurückzuschalten

Nehmt euch bei körperlichen Aktivitäten viel mehr Zeit als sonst. Sportlich aktivere Frauen haben meistens weniger Kreislaufbeschwerden als Frauen, welche nicht so viel Sport treiben. Um mit den Schwindelgefühlen besser umgehen zu können, sind hier ein paar Verhaltenstipps, die euch helfen können:

  • Langsames Aufstehen aus der Waagerechten. Erst hinsetzten und ein paar Minuten die Beine kreisen lassen
  • Traubenzucker in die Handtasche, um im Erschöpfungszustand schnell Energie zu bekommen
  • Bei einer plötzlichen Schwindelattacke nicht stehen bleiben, sonst fällt der Blutdruck noch weiter ab. In ganz schlimmen Fällen lieber schnell auf den Boden setzten, bevor ihr umkippt

In der fortgeschrittenen Schwangerschaft kommt noch eine erhöhte Thrombosegefahr (Blutverklumpungen, die die Venen im Körpers verschließen können) hinzu. Dies ist durch die Zunahme des Blutvolumens begründet. Jetzt ist es wichtig, trotzdem aktiv zu bleiben. Um eine Thrombose zu vermeiden, solltet ihr ein paar Grundregeln beachten.

Stehen und Sitzen begünstigen eine Thrombose, da das Blut sozusagen „in den Beinen“ versackt. Liegen und Laufen bringen das Blut in Bewegung und ist somit eine gute Maßnahme, einer Thrombose vorzubeugen.

Tasse KaffeeGeruchsempfindlichkeit – schwanger?

Oftmals reagieren Schwangere extrem mit Übelkeit und Unwohlsein auf bestimmte Gerüche.

Sehr häufig, reagieren Frauen auf sehr starke Gerüche. Diese müssen aber nicht immer Essensgerüche sein. Oft kann es der morgentliche Kaffee, das eigene Parfum oder auch das Aftershave eures Mannes sein, welches die Übelkeit auslöst. In schlimmen Fällen können sogar auch noch Kopfschmerzen hinzukommen.

Wenn ihr in der Regel vorher keine Probleme mit Gerüchen hattet, kann auch diese plötzliche Veränderung ein anzeigen sein, dass ihr schwanger seid. Die Überempfindlichkeit auf bestimmte Gerüche ist oft in den ersten drei Monaten besonders schlimm. Danach hat sich euer Körper auf die Schwangerschaft eingestellt und reagiert nicht mehr so heftig.

Jetzt noch mehr Schwangerschaftsanzeichen erkennen:

The post Schwindeligkeit und geruchsempfindlich – schwanger? appeared first on Rundumskinderzimmer.

]]>
http://www.rundumskinderzimmer.de/schwindeligkeit-und-geruchsempfindlich-schwanger/feed/ 0
7. und 8. Monat des Babys http://www.rundumskinderzimmer.de/7-und-8-monat-des-babys/ http://www.rundumskinderzimmer.de/7-und-8-monat-des-babys/#comments Tue, 23 Jun 2015 09:02:46 +0000 http://www.rundumskinderzimmer.de/?p=5162 7. Baby-Monat: Euer Baby fängt an euch zu testen Euer Baby kann sich jetzt, wenn ihr eure Finger in die Hände euer Kindes legt daran hochziehen. Das Hüpfen in Mamas Armen macht richtig Spaß. Die Muskeln in den Beinen bilden sich langsam aus und mit viel Übung kann es bald erste Krabbelbewegungen machen. Ein Türwipper […]

The post 7. und 8. Monat des Babys appeared first on Rundumskinderzimmer.

]]>
7. Baby-Monat: Euer Baby fängt an euch zu testen

Bab ybekommt schimpfeEuer Baby kann sich jetzt, wenn ihr eure Finger in die Hände euer Kindes legt daran hochziehen.

Das Hüpfen in Mamas Armen macht richtig Spaß. Die Muskeln in den Beinen bilden sich langsam aus und mit viel Übung kann es bald erste Krabbelbewegungen machen. Ein Türwipper macht eurem Baby jetzt besonders viel Spaß. Ihr solltet euer Baby aber nicht länger als 10 Minuten darin hüpfen lassen, da die Rückenmuskulatur durch das Hopsen stark belastet wird.

Erste erzieherische Maßnahmen werden jetzt von eurem kleinen Schatz abverlangt. Es wird getestet wie weit es gehen kann.

Es ist wichtig die Stimme nur zu erheben und ernst zu werden, wenn wirklich etwas passiert. Aus Spaß zu schimpfen würde sich bereits jetzt bei eurem Baby verfestigen und später zu Autoritätsproblemen führen.

Durch die vielen neu erlebten Dinge möchte euer Baby jetzt besonders gerne in der Nähe seiner Eltern sein. Wenn es nachts schreit, möchte es auf den Arm. Macht nicht den Fehler euer Kind immer zu euch ins Bett zu holen, wenn ihr das eigentlich nicht wollt. Wenn es sich erst einmal daran gewöhnt hat, bekommt ihr es nicht mehr davon los.

Wenn es aber für euch nichts schöneres geben kann, ist es vollkommen in Ordnung.

Das Lieblingsspielzeug

Euer Liebling wird jetzt ein Lieblingsstofftier aus den vielen Favoriten aussuchen. Wenn ihr dies beobachtet, besorgt gleich noch zwei in Reserve. Denn wenn eins verloren oder durch zu viel Waschen kaputt geht, bricht für euren Liebling nicht die Welt zusammen. Ihr habt ja Ersatz.

Das Lieblingsspielzeug ist, wie ihr vielleicht noch selber wisst, ein treuer Begleiter und muss überall mit hingenommen werden. Unterstützt diese Vorliebe, denn dies es ist ein wichtiger Meilenstein in der persönlichen Entwicklung eures Babys.

8. Baby-Monat: Krabbeln ist jetzt angesagt

Baby fängt an zu krabbelnDie Bewegungen werden jetzt immer koordinierter. Das Robben auf dem Fußboden, das Hochziehen an Tischen und das Erkunden von Blumentöpfen und Steckdosen ist jetzt alltägliches Programm.

Euer Baby lernt zu krabbeln.

Wichtig ist, dass die ersten Zähne nun auch gut gepflegt werden. Mit einer Fingerzahnbürste und Zahnpasta aus der Apotheke kann Mama nun einmal täglich die kleinen Beißer pflegen.

Es kann sein, dass euer Baby jetzt schon den sogenannten Pinzetten / Zangengriff beherrscht. Hierbei benutzt es den Zeigefinger und den Daumen, um Gegenstände vom Boden aufzuheben.

Jetzt direkt zum nächsten Monat im Baby-Kalender springen:

 

The post 7. und 8. Monat des Babys appeared first on Rundumskinderzimmer.

]]>
http://www.rundumskinderzimmer.de/7-und-8-monat-des-babys/feed/ 0
Babyfläschchen schnell zubereiten und reinigen http://www.rundumskinderzimmer.de/babyflaeschchen-schnell-zubereiten-reinigen/ http://www.rundumskinderzimmer.de/babyflaeschchen-schnell-zubereiten-reinigen/#comments Tue, 23 Jun 2015 04:03:48 +0000 http://www.rundumskinderzimmer.de/?p=3914 Nach dem Abstillen bekommen viele Babys neben der Beikost, morgens eine Milchflasche. Damit ihr früh am Morgen nicht lange in der Küche stehen müsst, findet ihr hier ein paar Tipps einfach und schnell das Babyfläschchen für euer Baby vorzubereiten. Besonders schnell ist das Milchfläschchen fertig, wenn ihr bereits am Vorabend das Wasser abkocht, etwas abkühlen […]

The post Babyfläschchen schnell zubereiten und reinigen appeared first on Rundumskinderzimmer.

]]>
Gereinigte BabyfläschchenNach dem Abstillen bekommen viele Babys neben der Beikost, morgens eine Milchflasche.

Damit ihr früh am Morgen nicht lange in der Küche stehen müsst, findet ihr hier ein paar Tipps einfach und schnell das Babyfläschchen für euer Baby vorzubereiten.

Besonders schnell ist das Milchfläschchen fertig, wenn ihr bereits am Vorabend das Wasser abkocht, etwas abkühlen lasst und dann in einer Thermoskanne abfüllt. Durch die Nacht verliert das Wasser dann in der Regel genügend Temperatur, so dass das Wasser dann morgens gleich eine geeignete Trinktemperatur für euer Baby hat.

Das warme Wasser aus der Isolierkanne muss dann nur noch zusammen mit dem Milchpulver verrührt werden. (bitte natürlich aber noch einmal die Temperatur prüfen)

Das Milchpulver könnt ihr neben der Thermoskanne auch schon abends in die Trinkflasche eures Babys füllen. Hier solltet ihr nur darauf achten die Trinkflasche richtig zu verschließen, da das Pulver sonst Feuchtigkeit zieht und beim Zubereiten verklumpt.

Die Milch gleich in der Thermoskanne zuzubereiten ist allerdings nicht so empfehlenswert, da die Reinigung der Isolierkanne so etwas schwieriger ist. So habt ihr in aller Früh das Fläschchen schnell zubereitet und könnt danach noch einmal ins Bett gehen und in Ruhe weiter schlafen.

Ein anderer Weg das Babyfläschchen schnell zuzubereiten ist, wenn ihr schon fertige Milch nehmt. Diese muss dann nur noch kurz in die Mikrowelle oder in den Flaschenwärmer und kann dann eurem Baby zugeführt werden. In den meisten Fällen ist fertige Milch allerdings teurer.

Babyfläschchen keimfrei machen

Natürlich gibt es teure und qualitativ hochwertige Vaporisatoren (Verdampfer), welche die Babyfläschchen durch Sterilisation sauber und keimfrei machen. Wer einen solchen Vaporisator anschaffen möchte, ist auf jeden Fall auf der sicheren Seite. Den Vaporisator gibt es von verschiedenen Herstellern für Babyprodukte und ist in der Regel sehr zu empfehlen.

Wer eine günstigere Lösung zum Sterilisieren bevorzugt, kann die Fläschchen auch in einen Topf mit Wasser und einen Teelöffel Natron auskochen. Dies hat die gleiche entkeimende Wirkung und ist sehr viel günstiger als die Anschaffung eines teuren Gerätes. Natron findet ihr in allen gut ausgestatteten Supermärkten im Backregal.

Jetzt die nächsten Themen zum Babyfläschen & Ernährung lesen:

The post Babyfläschchen schnell zubereiten und reinigen appeared first on Rundumskinderzimmer.

]]>
http://www.rundumskinderzimmer.de/babyflaeschchen-schnell-zubereiten-reinigen/feed/ 0